Novel /Roman

Anna C. Naumann

FOREST

Liebe und Abenteuer
in
Licht und Schatten

 

Eine Waldgaststätte brennt ab, dabei werden Freunde der siebzehnjährigen Allegra getötet, verstümmelt, entführt. Bald gerät sie selbst in Gefahr. Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch.

Etwa 80 Jahre nach einer großen Katastrophe leben Allegra und ihre Freunde ein abenteuerliches Leben in einer kleinen Stadt und dem Wald, der sie umgibt. Ein fremder Gouverneur versucht die Region zu beherrschen und möchte Allegra heiraten, die aber einen anderen liebt. Neben Rebellen, die die Gegend befreien wollen, gibt es auch Räuber, die die Menschen in Angst und Schrecken versetzen. Kunst und Kultur sind verboten in dem Land – aber ein junger Mann, Antonio, taucht auf, der diese Verbote ignoriert. Allegra und ihren drei Freunden gelingt es, ihr Leben durch eine ungeplante Zeitreise zu retten. Sie landen in einem europäischen Krieg um 1806 und lernen dabei Dinge, die sie gut gebrauchen können, um sich erfolgreich zur Wehr zu setzen, als sie es endlich schaffen, in ihr Heimatland zurück zu gelangen.

Realismus mit Fantasyelementen (Magischer Realismus)

– begebt euch auf die Reise mit Allegra durch Abenteuer, Liebe, Schrecken und Freude – lüftet das Geheimnis um den goldenen Pinienzapfen, eine mysteriöse Wildkatze, unheimliche Masken, ein zauberhaftes Amulett und mehr. Viel dunkle und lichte Romantik erwartet euch – Licht und Schatten – wie im Wald.

Sie geht in Schönheit wie die Nacht
So wolkenlos und sternenvoll.
Dunkel und Licht als starke Macht
Durchdringen sie in Dur und Moll.

Forest Leseprobe

switch to Forest English 

  • –> als ebook ab 6. Januar 2018 bei Amazon u.a. online erhältlich
  • –> als Print ab 16. Januar 2018 im Verlag epubli, bei Amazon und im Buchhandel erhältlich